Besonderes Geschäftsjubiläum gebührend gefeiert


Die Firma Hans Eisenacher, mit dem Inhaber Tobias Eisenacher, in der Bahnhofstraße 55 der Borkener Kernstadt betreibt seit genau 15 Jahren eine Post-Partner-Filiale. Ein ganz besonderer Anlass für eine kleine Feierstunde vor Ort.

Friedhelm Schlitt, regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post, Anke Friese, Leiterin Vertriebsgebiet Kassel und Sabine Werneburg, Vertriebsmanagerin Kassel, zeichneten den langjährigen Filialpartner der Deutschen Post stellvertretend für das Unternehmen mit einer Urkunde und Blumen aus. Erster Stadtrat Rudolf Maiwald gratulierte im Namen der städtischen Körperschaften und überreichte einen Blumenstrauß und eine Flasche Wein. „Bei vielen Gesprächen mit Mitbürgerinnen und Mitbürgern höre ich immer wieder, dass diese Filiale in Borken gern angenommen wird und sehr wichtig für unsere Großgemeinde ist“, gratulierte er.  Angestoßen mit einem Gläschen Sekt wurde dann in einer kleinen Feierstunde gemeinsam mit den Mitarbeitern.

Genau vor 15 Jahren besiegelte Hans Eisenacher mit der Deutschen Post AG die bis heute andauernde Filialpartnerschaft. Seither ist die Partnerfiliale in Borken die Anlaufstelle für postalische Dienstleistungen, sei es, der Kunde möchte Briefmarken kaufen, ein Paket aufgeben oder eine andere postalische Dienstleistung in Anspruch nehmen. Auch Postbankkunden werden kompetent beraten und bedient. Das Mitarbeiterteam um Florian Eisenacher bietet eine fachkundige und kundenorientierte Beratung, die immer aktuelle und neueste Zertifikate nachweisen kann.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.