Musikalischer Hörgenuss mit Weinprobe am 19. Oktober


Obwohl jedes Rathauskonzert der Stadt Borken etwas ganz Besonderes ist und seine eigenen Reize hat, ist das alljährliche Rathauskonzert mit Weinprobe der Höhepunkt der Konzertreihe. In diesem Jahr findet es am Samstag, 19. Oktober, ab 20:00 Uhr, statt.

Zur Tradition gehört auch die Grundatmosphäre im schönen Ambiente des Rathausfoyers. Als musikalischer Leckerbissen des Abends sind in diesem Jahr Dirk Lindemann und Jenny Wagner mit von der Partie. Das Duo aus Alsfeld bietet den Zuhörern bekannte Musik aus aller Welt. Rock- und Poptitel werden dabei genauso zur Geltung kommen, wie altbekannte Melodien zum Mitsingen.  

Das Duo
Dirk Lindemann ist als Pianist, Keyboarder und Entertainer weit über Hessens Grenzen hinaus bekannt. Vor allem mit seiner „Dirk Lindemann BigBand“ und einem Udo-Jürgens-Programm hat er in den letzten Jahren für Aufsehen gesorgt. Seine große Bandbreite umfasst neben der eigenen Big Band auch die Künstlerbegleitung unterschiedlicher Schlagerstars, eine eigene Beatles Coverband, Solo- und Duo-Konzerte bis hin zur klassischen Unterhaltungsmusik.

Jenny Wagner ist sowohl in der „Dirk Lindemann BigBand“ als auch in der Unterhaltungsmusik gemeinsam mit Dirk Lindemann als Sängerin unterwegs. Außerdem ist sie als Chorleiterin tätig und steht unter anderem mit einer Rockcover-Formation und diversen Blasorchestern auf der Bühne.

Weine aus Rheinhessen
Für den Weingenuss bei diesem Rathauskonzert sorgt wieder das Weingut Ruppert-Deginther, dem klassischen rheinhessischen Familienbetrieb. Der Weinhandel von Familie Erich Strohm aus Neuental präsentiert die traditionellen rheinhessischen Rebsorten aber auch einige neue, internationale Klassiker.

Eintrittskarten für das Rathauskonzert mit Weinprobe am 19. Oktober gibt es im Vorverkauf zum Preis von 20 Euro bei der Tourist-Info der Stadt Borken (Hessen). Da die Platzkapazität im Rathausfoyer begrenzt ist, wird um rechtzeitige Kartenreservierung gebeten. Weitere Informationen: Inge Jäger, Tel.: 05682 808-181.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.