Seniorenbeirat der Stadt Borken (Hessen)

Der Seniorenbeirat der Stadt Borken (Hessen) setzt sich aus Vertretern des DRK, der AWO, des VdK, der Kirchen, des Alten- und Pflegeheimes „Blumenhain“, der in der Stadtverordnetenversammlung vertretenen Parteien und Wählergruppen sowie unabhängigen Bürgern der Großgemeinde zusammen.

Vorsitzender Dieter Bartsch, Telefon 05682 735541
Stellv. Vorsitzender Klaus Mußgnug, Telefon 05682 7396193
Schriftführer Günther Beisheim, Telefon 05682 9144
Geschäftsstelle und Seniorenbeauftragte im Rathaus, Telefon 05682 808-124

Darüber hinaus gehören dem Seniorenbeirat folgende Personen an: Gerhard Bock, Marlene Schneider, Gudrun Reinbold, Heinrich Hesse, Degenhard Schmeiler, Horst Michel, Alfred Ryba, Angelika Schwarz, Manfred Jesse, Herbert Riehl, Margarete Erdlenbruch, Franz Nöding, Erich Schneider und Klaus Mußgnug.

Aufgaben des Seniorenbeirates

Vorsorgemappe des Seniorenbeirates


Kontakt

Vorsitzender Dieter Bartsch

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.