Panorama.jpg
Die Borkener Stadtteile

Die Großgemeinde Borken mit seinen 15 Stadtteilen ist lebenswert und hat seine Reize. Die Zentralfunktion übernimmt die Kernstadt mit 5.500 Einwohnern. Sie ist Versorgungs- und Dienstleistungsschwerpunkt. Borkens Einkaufsstraße, die Bahnhofstraße, ist barrierefrei ausgebaut, so dass Bummeln und einkaufen Spaß machen. Dazu eine leistungsfähige Gastronomie mit Seminar- und Übernachtungskapazität. Borken wurde erstmalig im Jahr 775 erwähnt.

1
true
Arnsbach_Kirche.JPG
Arnsbach
Mehr
Kirche_Freudenthal.jpg
Freudenthal 
Mehr
Gombether Alte Mühle.JPG
Gombeth
Mehr
1
true
Kirchturm GrEnglis.JPG
Großenenglis
Mehr
Haarhausen.jpg
Haarhausen
Mehr
Kerstenhausen
Mehr
KLE St. Michael-Kirche.jpg
Kleinenglis
Mehr
1
true
Lendorf Kirchenglocke.jpg
Lendorf
Mehr
Nassenerfurth
Mehr
Pfaffenhausen
Mehr
Sonnenuntergang_1.jpg
Singlis
Mehr
Trockenerfurth_Dorfplatz.jpg
Stolzenbach
Mehr
Trockenerfurth
Mehr
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.