Kasseler Sonderbord®    

Eine Erfolgsgeschichte aus Borken (Hessen) erobert die Welt

Auch wenn der Name „Kasseler Sonderbord®“ etwas anderes suggeriert, er ist Made in Borken (Hessen) und hat von hier aus seinen Weg in die ganze Welt gefunden.

Mobilität ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Die Verbesserung der Mobilität aller Menschen, einschließlich mobilitätseingeschränkter Personen im öffentlichen Raum, ist als bedeutsames gesellschaftspolitisches Ziel erkannt und anerkannt. Deshalb ist es wichtig, allen Menschen mehr persönliche Bewegungsfreiheit zu bieten.

Die Erfindung des „Kasseler Sonderboards®“ war eine echte Innovation, die den Bau von barrierefreien Bus- und Bahnhaltestellen revolutioniert hat. Nicht nur behinderte Menschen, sondern auch in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen wie z.B. ältere Mitbürger, Eltern mit Kinderwagen und kleinen Kindern, Urlauber mit Koffern oder Menschen, die schwere Einkaufstüten mit sich führen, profitieren von barrierefreien Bus- und Bahnhaltestellen und barrierefreien Querungen von Fahrbahnen zu Geh- und Radwegen.

Die Leistung der Fa. Profilbeton liegt nicht nur in der kundenspezifischen Produktion der Steine, sondern auch in der planerischen Unterstützung der ausführenden Planer und Bauunternehmen. Der außergewöhnliche Buskapstein, der  Kasseler Sonderbord®, wie auch das Kasseler Querungsbord®-System sind europaweit unverzichtbare Bestandteile der barrierefreien Mobilitätskette. Das Konzept ist so erfolgreich, dass die Produkte mittlerweile weltweit geschätzt werden. So wurden z.B.  zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika die Haltestellen an den Stadien mit den Borkener Produkten ausgestattet und auch Neuseeland werden sie verstärkt eingesetzt.

Weitere Informationen zur Fa. Proilbeton finden Sie unter www.profilbeton.de

Kontakt

Fa. Profilbeton


Organisation

Adresse

Kontakt

Bitte füllen Sie alle mit markierten Pflichtfelder aus.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.