Vorlesespaziergang

Vorlesespaziergang im Borkener Stadtwald

Eine spannende Geschichte am Vorlesespazierweg im Borkener Stadtwald sorgt für Abwechslung beim Spazierengehen. Der Vorleseweg ist eine kostenfreie Bilderbuch-Schnitzel-Jagd. Ein regelmäßiger Wechsel der Bücher ist vorgesehen.

  • Entlang des Rundweges werden passend zur Jahreszeit Geschichten aus Kinderbüchern an den Bäumen befestigt. Kinder oder Eltern können dann die ganze Geschichte vorlesen und daraus einen spannenden Rundgang machen. Außerdem gibt es kleine Spiele und Übungen zum Mitmachen.
  • Der asphaltierte Rundweg ist ca. 2,5 km lang und jederzeit begehbar. Ruhebänke laden zu Pausen ein. Der Weg weist Steigungen auf, ist aber auch mit einem Kinderwagen begehbar.
  • Startpunkt zum Vorleseweg ist der Parkplatz am Stadtwald neben dem Waldteich (am Ende des Scheibenweges).  Von dort aus gelangt man zu der kostenfreien Bilderbuch-Schnitzel-Jagd. 
  • Das Team der Stadtbücherei Borken (Hessen) hat in Zusammenarbeit mit einer engagierten Mutter den Vorlesespazierweg ins Leben gerufen. 






Kontakt

Aktuelle Infos zum Vorlesespazierweg über die Leitung der Stadtbücherei

Keine Mitarbeitende gefunden.