Borkener Schöpfkelle
Schöpfkelle.jpg

 

Die Ehrenamtlichen des Ortsverbandes des VdK, der AWO und der evangelischen Kirchengemeinde laden jetzt zum nächsten Termin der Borkener Schöpfkelle ein.

Am Mittwoch, 13 Februar, von 12 bis 14 Uhr, kann die „Borkener Schöpfkelle“ im evangelischen Gemeindezentrum Borken, Bahnhofstraße 56, besucht werden. Auch Menschen mit einer Gehbehinderung wird  in den Speisesaal geholfen. Die Ehrenamtlichen des VDK Ortsverbandes Borken sind für die Organisation verantwortlich.

Die „Borkener Schöpfkelle“ ist eine Anlaufstelle für gutes, schmackhaftes Essen, zum Austausch und zum Knüpfen von Kontakten. Wer kommt, kann aus vielem schöpfen: Aus der Gemeinschaft, aus den guten Gesprächen, aus den Kontakten die entstehen und natürlich aus dem nahrhaften Essen!

Auf dem Speiseplan stehen leckere Eintöpfe, dazu frisches Brot und frische Brötchen sowie Getränke. Für die Auslagen wird um 1,00 € pro Mahlzeit gebeten. Darüber hinaus gehende Spenden werden gerne entgegengenommen. Wasser in Kannen wird bereitgestellt, für andere Getränke sind 0,50 € zu entrichten.

 

Kontakt
evangelisches Gemeindezentrum Borken
Bahnhofstraße 56
34582 Borken (Hessen)
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.